-

APM

Akupunkt-Massage nach Penzel


 

Die Akupunkt-Massage (APM) nach Penzel beruht auf den Grundlagen der chinesischen Akupunkturlehre und erfolgt ohne Nadelung.



Fließt in den Meridianen die Energie nich frei und ungehindert,
kommt es zu einem FÜLLE oder LEERE Zustand.




Mittels der Akupunkt-Massage und Farblicht werden diese Zustände aufgehoben,
damit Energie wieder frei fliessen kann und der Organismus
seinen eigenen „inneren Arzt"
und damit
seine Selbstheilung,
aktivieren kann.
Es kommt zu einer Harmonisierung im gesamten Körper.


Ob Probleme mit

Rittigkeit
Blockierten Gelenken
 Rücken
 Narben
(sehr oft beeinflusst die Kastrationsnarbe das Pferd negativ !)
Haut
Seele
Allgemeinzustand
Verhalten,…

Eine APM Behandlung kann für Auflösung oder Erleichterung dieser Probleme helfen.

Aber auch zur Gesunderhaltung und als DANKESCHÖN an den Partner Pferd, ist so eine wohltuende Behandlung zu empfehlen.




Kosten pro Behandlung € 50,-



Ich freue mich auf Ihren Anruf um einen Termin zu vereinbaren

























 























































Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint